Rhetorik / Rhetorische Textanalyse
Rhetorik / Rhetorische Textanalyse

Dieser Bereich von LiGo führt in (im weiteren Sinne) literaturwissenschaftliche Begrifflichkeiten ein, die in enger Verbindung mit der (seit der Antike etablierten) Rhetorik stehen. Die Relevanz der Rhetorik für die Literaturwissenschaft ergibt sich insbesondere aus zwei Momenten:
dass nämlich erstens seit der Antike und bis weit in die Neuzeit hinein Texte – auch und gerade poetische/literarische Texte – in Übereinstimmung mit rhetorischen Konzepten produziert worden sind;
und dass zweitens die Rhetorik ein Beschreibungs- und Analyseinstrumentarium für Texte, ihre ‘Oberflächen’ und Stile entwickelt hat, das auch heute noch zur Text(oberflächen)analyse geeignet ist und genutzt wird.
Das erste Moment dominiert in den Abschnitten zu den Grundlagen der
das zweite im Abschnitt zur
© Uwe Spörl
Letzte Änderung am: 21.05.2007
Print Mich!